Author Archives: Thomas Otto

Hallenkreismeisterschaft Zwischenrunde D2

Nach unserer Weihnachtsfeier,vielen Dank nochmal an die fleißigen Helfer,Organisatoren und Sponsoren,trafen wir heute in Zeitz auf die Mannschaften vom 1.FC Zeitz,Lützen,Langendorf und SC Naumburg 3.Selber mit zwei Teams antretend,wollten wir natürlich mindestens eine Truppe in die Endrunde führen.Das dies am Ende nicht gelang, war sowohl etwas unglücklich, aber auch der schlechtern Chancenverwertung zu verdanken.

Vorrunde HKM D2

Nach dem Ende der Freiluftsaison ging es nun in die Halle und die Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft stand an.Da wir allen Spielern die Möglichkeit geben wollten daran teilzunehmen stellten wir zwei Teams und es sei vorweggenommen,beide zogen in die Zwischenrunde ein.Was ja nach der enttäuschenden Hinrunde durchaus nicht selbstverständlich war.

D2 in Freyburg

Zum letzten Punktspiel des Jahres fuhren wir nochmal nach Freyburg,um gegen die Jungs der Kombination Freyburg/Bad Kösen anzutreten.Auf dem sehr kleinen Kunstrasenplatz schnürten uns die Gastgeber sofort ein und es stand schnell 2:0 zu ihren Gunsten.Jetzt nahmen wir kurzzeitig auch am Spiel teil und nach einem Solo über das halbe Feld verkürzte Robin.

D2 gegen SC

Zum letzten Heimspiel diesen Jahres empfingen wir die Jungs vom SC Naumburg in Zorbau.Nachdem die ersten beiden Begegnugen doch recht deutlich zugunsten der Gäste ausgingen, waren wie natürlich auf ein besseres Ergebnis aus.Die Naumburger, auch mit 5 aufeinanderfolgenden Niederlagen im Gepäck, waren diesmal nicht so dominant und es entwickelte sich ein offenes Spiel mit Chancen […]

D2 gegen Zeitz

Da auf dem Zorbauer Sportgelände das Pokalspiel der 1.Männer stattfand, wichen wir auf den Weißenfelser Kunstrasenplatz aus.Hier kamen wir auch anfangs sehr gut zurecht und lieferten den Zeitzer Gästen eine beherzte 1.Hälfte.Die Elsterstädter gingen zwar zeitig in Führung,Jonathan glich diese aber schnell wieder aus.Auch von zwei weiteren Gästetreffern liesen wir uns nicht entmutigen und Maciej […]

D-Jugend 2 – Niederlage gegen Großgrimma

Zum fälligen Punktspiel stellte sich kein geringerer als der Tabellenführer aus Großgrimma auf dem Zorbauer Kunstrasenplatz vor.Gewarnt durch das Hinspielergebnis,wo wir unseren einzigen Punkt holten,setzten sie uns sofort unter Druck und es stand schon nach 10 min 0:3.Waren sie uns im Hinspiel schon überlegen,vergassen sie heute auch das Toreschießen nicht.

D2 gegen Teuchern/Nessa

Nachdem wir zum Pokalspiel gegen unseren Tabellnachbarn jenseits der B91 noch gut mithielten und auch durchaus als Sieger vom Platz gehen konnten, erlitten wir im fälligen Punktspiel wieder eine derbe Klatsche.Wir zeigen wohl in dieser Saison zwei Gesichter, eins im Pokal und eins in den Punktspielen.

D2 knapp im Viertelfinale gescheitert

Am Reformationstag empfingen wir bei bestem Fußballwetter zum Pokalfight die Jungs der Spielgemeinschaft Teuchern/Nessa .Lief es in den Punktspielen bisher mehr als schlecht, erreichten wir im Pokal immerhin das Viertelfinale und die Reise sollte natürlich weiter gehen.Es entwickelte sich von Beginn an ein offener Schlagabtausch gegen unseren Tabellnachbarn aus der Punktspielrunde.

D-Jugend II – SG Freyburg/Bad Kösen 3:10

Zum fälligen Heimspiel empfingen wir die Kombination Freyburg/Bad Kösen und wollten nun endlich einmal punkten.Aber die Gäste und vorallem wir selber machten dieses Vorhaben schnell zu nichte.Wir waren noch nicht richtig auf dem Platz und es stand bereits 0:2.Hier fehlte uns einfach die Einstellung zum Spiel und bedingt durch weitere Unkonzentriertheiten zogen die Freyburger bis […]

D-Jugen II – Herbe Niederlage gegen SC Naumburg

Am Samstag stand dann das nächste Punktspiel in Naumburg an und es setzte wieder eine derbe 0:9-klatsche.Hatte wir am Anfng noch Glück, gestalteten wir das Spiel danach aber offen und kamen auch zu etwas wie Halbchancen.Nach 15min eröffneten die Gastgeber jedoch den Torreigen und erzielten bis zur Pause noch 3 weitere Treffer.