E1 Pflichtsieg am Samstag

Nach vierzehntägiger Pause sahen wir mal wieder ein Pflichtspiel unserer Jungs.Es ging gegen die JSG Profen/Elstertrebnitz.Da wir das Hinspiel schon klar für uns entschieden hatten, wollten wir uns gegen den Drittletzten natürlich auch zu Haus keine Blöse geben.Allerdings merkte man den Jungs die mangelde Spielpraxis in den Anfangsminuten an und die Gäste konnten unsere Angriffe noch mit Glück und Geschick abwehren.Nach 4 min war es dann aber soweit und wir erzielten den Führungstreffer und erhöhten bis zur Pause auf 8:0.Wir machten uns das Leben aber unnötigerweise trotzdem schwer.Oftmals wurde das Dribbling übertrieben, zuviel durchs Zentrum gespielt und der besser postierte Mitspieler einfach übersehen.Überhastete Abschlüße taten das Übrige.Es wurde dann auch im ganzen Spiel munter durhchgewechselt, um allen Spielern genügend Spielanteile zu geben.Liesen wir im Pokalspiel nach unserer klaren Pausenführung im zweiten Abschnitt deutlich nach, machten wir es diesmal besser.Weiterhin torhungrig schraubten wir das Ergebnis, gegen die sich tapfer und jederzeit fair wehrenden Gäste,auf einen am Ende 18:0Sieg.In der Trainingswoche gibt es jedoch noch einiges zu tun, denn auch bei diesem klaren Sieg gab es noch einige Dinge besser zu machen.Am nächsten Wochenende stellt sich dann mit Heuckewalde der härteste Konkurrent um den Staffelsieg in Zorbau vor, welcher die Fehler im Spielaufaufbau wohl härter bestrafen wird, als die Jungs aus dem Zeitzer Randgebiet.

Wir spielten mit:Franz,Jan,Eloy,Tim,Robin,Jaime(3),Thaddäus(5),Jonathan(5),Nick(2),Kilian(3)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.