E-Jugend I – Heuckewalder SV 5:1

Nach den zuletzt eher leichteren Gegnern stellte sich heut unser ärgster Verfolger, die Jungs und Mädel des Heuckewalder SV, in Zorbau vor.Bei hochsommerlichen Temperaturen entwickelte sich von Beginn an ein kampfbetontes und gutklassiges E-jugendspiel auf dem Zorbauer Kunstrasen.Die erste Chance, schon nach ein paar Minuten, für unsere Jungs wurde leider vergeben.Nach 10 min war es dann aber soweit und Jonathan köpfte ein Flanke von Thaddäus zur Führung ins Netz.Fünf Minuten später schaltete Jan am schnellsten und staubte zum 2:0 ab.Die Gäste spielten aber munter mit und das Geschehen wogte hin und her.Unsere Abwehr hatte jedoch die gegnerischen Angreifer weitestgehned im Griff, so dass sich kaum Chance für die Gäste ergaben.Nach dem Seitenwechsel dann gleich ein Paukenschlag, denn Jan schloß einen sehenswerten Angriff über Robin und Jonathan zur beruhigenden 3:0 Führung ab.Die Heuckewalder gaben aber nie auf und wollten sich hier nicht einfach so geschlagen geben.Ein Schuß durch Freund und Feind fand dann den Weg zum Anschlußtreffer in unser Tor.Jetzt kam die beste Zeit der Gäste und sie drückten auf den zweiten Treffer.Mit viel Glück und Geschick und einem aufmerksamen Franz im Tor überstanden wir jedoch die Phase und setzten über die unermüdlich rackerten Mittelfeldspieler immer wieder Nadelstiche.Nach 40 min dann die wohl entgültige Entscheidung durch Jan, der einen Querpass von Jonathan blos noch über die Linie drücken brauchte.Kurz vor dem Ende dann sogar noch das 5:1 durch Jonathan der einen Abpraller gedankenschnell in die Maschen setzte.Am Ende ein überzeugender Sieg gegen einen starken Gegner der am heutigen Tag sicher keine 4 Tore schlechter war.Ein riesen Kompliment an unsere Jungs für ihre kämpferische und läuferische Leistung…weiter so !!

Wir spielten mit:Franz,Eloy,Thaddäus,Tim,Jaime,Robin,Jonathan(2),Jan(3),Nick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.