Doppelspieltag der G3

Unsere 2011er spielten am Sonntag, den 22.4., gegen die Kicker der SG Spergau. Da die letzten Wochen im Training sehr diszipliniert gearbeitet wurde, nahmen wir uns sehr viel vor und wollten das Gelernte umsetzen. Aber schon in der Kabine zeigten sich einige Spieler sehr unkonzentriert und verschlafen, was sich auch zu Spielbeginn nicht änderte. Schnell stand es für die Spergauer 5:0 und wir überließen ihnen kampflos das Spiel. Einige Ansätze waren da, aber mit der absolvierten Leistung können wir heute leider nicht zufrieden sein. Am Ende verloren wir gegen eine tolle Mannschaftsleistung der Spergauer mit ungefähr 1:21 ( könnte auch höher ausgefallen sein). Unseren Ehrentreffer erzielte Florian Sperling.

Kopf hoch Jungs und Hintern zusammen kneifen! Beim nächsten Spiel zeigt ihr allen wie es richtig geht!

Es spielten: André, Lien, Hannes, Danny, Florian, Kim, Bastian und Bruno

Im Anschluss spielten unsere 2012/2013er gegen die 2. Vertretung aus Hohenmölsen. Gleich zu Beginn zeigte sich hier ein ganz anderes Bild. Es wurde gekämpft und versucht einige taktische Anweisungen umzusetzen. Wir sahen schöne Pässe und tolle Torschüsse. Zur Halbzeit konnten wir mit stolzer Brust ein 4:3 unser nennen. Durch tolle Tore von Paul (3) und Nico (1), war die Freude aller Zuschauer groß. Leider konnten wir in Halbzeit 2 konditionell nicht mehr mithalten und verloren am Ende mit 4:6.

Aber Hut ab! Alle Spieler zeigten, dass sie sich in den letzten Wochen gut weiterentwickelt haben! Weiter so und der erste Sieg wartet nicht mehr lange auf euch!

Es spielten: Lenny, Paul, Luan, Derek, Nico, Nils, Bastian, Malte

G3 - NSG Saaletal

G3 – NSG Saaletal

G3 - NSG Saaletal

G3 – NSG Saaletal

G3 - NSG Saaletal

G3 – NSG Saaletal

G3 - NSG Saaletal

G3 – NSG Saaletal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.