G3 – 1. internes FUNino Turnier

Am Sonntag trafen wir uns in Zorbau, um unser ertses Turnier im Funino zu spielen. Diese Spielform ist bei uns leider noch nicht sehr verbreitet, aber für unsere Kids ein voller Erfolg.

Kurz zum Funino:

Hier spielen die Kids 3 gegen 3 auf 4 Tore. Es gibt keinen Towart, keine Auswechselspieler und Tore können nur nur innerhalb einer Torzone (bei uns 5m vorm Tor) erzielt werden. Weitschusstore werden damit vermieden. Die Spieler haben viele Ballkontakte und können sich in ihrer Kreativität frei entfalten. Funino ist sehr vielfaltig und selbst die Nationalmannschaft spielte es vor Kurzem zur Vorbereitung auf die WM!

Bevor wir loslegten, teilten sich unsere Kids selbstständig in 4 Teams auf. Die Mannschaften waren schnell gefunden und Laura unterstützte heute das Team mit Derek, dem Jüngsten auf dem Feld. Allerdings durfte sie nur Tore mit links erzielen.

Und schon ging es los.. Wir spielten einmal 10 Minuten, Jeder gegen Jeden. Die ersten Spiele benötigten noch ihre Findungsphae, aber die Kids erkannten schnell, dass es mit Alleingängen hier nicht funktionierte. Also hieß es von nun an laufen und passen. Die Spiele wurden immer spannender und torreicher, denn auch hier erkannte man langsam, dass ja noch ein zweites Tor zur Verfügung stand. Selbst ein kurzer Regenschauer hielt uns nicht vom Spielen ab.

Am Ende des Turniers hatte jedes Kind die gleiche Spielzeit und sehr viel Anteil am Erfolg ihrer Mannschaft. Fast jeder erzielte heute Tore und brachte die Eltern zum Staunen. Denn die Erkenntnis, dass Fußball nur zusammen funktioniert, war heute der Schlüssel zum Erfolg!

Das nächste Turnier lässt bestimmt nicht lange auf sich warten!

Team 1: Luan, Lenny, Tom

Team 2: André, Laura, Derek

Team 3: Hannes, Nico, John

Team 4: Paul, Lien, Malte

Tabelle:

  1. Platz Team 4 9 Punkte 21:10 Tore
  2. Platz Team 2 6 Punkte 18:14 Tore
  3. Platz Team 3 3 Punkte 11:12 Tore
  4. Platz Team 1 0 Punkte 03:17 Tore
FUNino

FUNino

FUNino

FUNino

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.