D-1 Jugend – 4 Minuten fehlen

Nach der schweren Hitzeschlacht am Freitag in Hettstedt war heute am letzten Spieltag der Saison 2017/18 der 3.Platzierte unserer Staffel ,der ESV Merseburg /Meuschau, unser Gast. Das Spiel fand am Röntgenweg statt und hier waren die Platzbedingungen auf Rasen 1a! Merseburg musste unbedingt gewinnen um den 3.Platz zu verteidigen und wir wollte nochmal ein gutes Spiel zeigen. Es entwickelte sich ein insgesamt sehr flottes D-Jugendspiel mit Chancen auf beiden Seiten. In der 8.Minute nutzte Schaui eine davon zur 1:0 Führung. Nun konnten wir die spielerisch etwas besseren Gäste kommen lassen und unsere Chance im Konter suchen. Leider schlug im Spielverlauf der Verletzungsteufel zu und so musste Max Rauner mit Knieverletzung vom Feld! (Gute Besserung von dieser Stelle!) Merseburg fand kaum Lücken in unserer Abwehr und was dennoch auf unser Tor kam, war sichere Beute von Tom im Tor. Wir hatte ebenfalls einige Halbchancen, kamen aber nicht gefährlich zum Abschluss. So ging es mit der Führung in die Pause. Jetzt wechselten wir wie abgesprochen im Tor auf Benni und versuchten die Abwehr weiter zu stärken. Die Gäste spielten weiter aggressiv und stemmten sich gegen die Niederlage. Bei mehr spielerischer Übersicht auf unserer Seite hätten wir mit dem 2:0 den Sack zu machen müssen. Aber unser Manko bleibt bestehen und selbst beste Konter in Überzahl wurden nicht mit Erfolg gekrönt. So kam es wie im Fußball so oft. In der 56.Minute war Benjamin, der bis dahin ebenfalls super gehalten hatte, bezwungen. Nun merkte man den Kräfteverschleiß auf unserer Seite und Merseburg setzte nach. So fiel in der 57. Minute das 1:2 und in der 59. Minute per Strafstoß sogar das 1:3. Damit war das Spiel trotz sehr ordentlicher Leistung verloren. Am Ende fehlten uns 4.Minuten und ein paar Körner Kraft. Aber wir müssen auch deutlich die mangelnde Chancenverwertung (wie im gesamten saisonverlauf!) sehen. Wenn wir hier zulegen, brauchen wir auch vor dem Großfeld keine Angst zu haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.